»3. PREIS – LINDE AREAL KIRCHHEIM«
Thema:

Detailsschließen
»3. PREIS – LINDE AREAL KIRCHHEIM«
Thema:


Überblickschließen

3. PREIS – LINDE AREAL KIRCHHEIM

3. PREIS – LINDE AREAL KIRCHHEIM

Im Wettbewerb zur Neugestaltung des Linde Areals in Kirchheim wurde der Entwurf von Herrmann+Bosch Architekten mit dem 3. Preis honoriert.

Am Rande der Altstadt befindet sich das Linde Areal. Durch die Neustrukturierung soll ein neues Quartier direkt am Zentrum entstehen. Die erhaltene historische Fachwerkfassade bildet den Auftakt und markiert den Eingang auf die von West nach Ost verlaufende Erschließungsachse. Das mit einem Flachdach versehene Soziokulturelle Zentrum, welches als Solitär ausgebildet ist, definiert die neue Mitte der Nachbarschaft.

Im süd-westlichen Teil des Grundstücks wird der Straßenraum durch Wohnungsbauten gefasst. Im so entstandenen Innenhof zeichnen sich neben privaten Grünflächen auch Außenflächen der neuen Kindertagesstätte ab. Im nördlichen Teil des Wettbewerbsgebiets wird das Quartier zur Stadt hin mit sensibel gestalteten Fassaden abgeschlossen.

Die Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten kann noch bis zum 21.08.2019 im Haus Linde in Kirchheim besucht werden.

Weitere News

1
  1. Neue Jobs bei HERRMANN+BOSCH

    Tapetenwechsel gefällig? …wir suchen!

    19. Juni 2019

    Wohnungsbau, Museum, Schule oder Elefantenhaus? Wir suchen Projektleiter/-innen, Architekten/-innen für Wettbewerbe und Architekten/-innen zur Mitarbeit an spannenden Projekten!

    Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Arbeitsproben an Frau Birgit Schmolke per Mail unter bs@herrmann-bosch.de

    Mehr …
  2. WIR SANIEREN – ALLES WIRD NEU!

    22. August 2019

    Das Büro von Herrmann+Bosch Architekten wird saniert und erstrahlt in Kürze in neuem Glanz!

    Mehr …
  3. 2. PREIS UND ANERKENNUNG – WOHNBEBAUUNG WANGEN IM ALLGÄU

    9. August 2019

    Bei dem in zwei Lose aufgeteilten Wettbewerb konnten Herrmann+Bosch Architekten zusammen mit Gapp Objektbau für Los 1 eine Anerkennung und für Los 2 einen großartigen zweiten Platz erzielen!

    Mehr …
  4. EINWEIHUNG WOHN-PFLEGEHEIM MOSBACH

    8. Juli 2019

    In Mosbach wurde das interne Pflegeheim für 46 schwer- und mehrfachbehinderte Bewohnerinnen und Bewohner der Johannes-Diakonie feierlich eingewiehen.

    Mehr …
  5. RICHTFEST FÜR WOHNUNGSBAU IN WEIL AM RHEIN

    24. Juni 2019

    Nach dem Spatenstich im vergangenen Jahr konnte nun das Richtfest und somit etwa die „Halbzeit“ der Bauphase für den Wohnbaukomplex in der August-Bauer-Straße gefeiert werden.

    Mehr …
  6. SPATENSTICH FÜR RAMPF-AREAL ERBACH

    22. Mai 2019

    Mit dem feierlichen Spatenstich ist die Bauphase für das Rampf-Areal in Erbach eingeläutet. Auf einem Gesamtareal von rund 2.800qm entstehen vier Gebäude mit insgesamt 30 Wohnungen verschiedenster Größen.

    Mehr …
  7. SPATENSTICH FÜR REALSCHULE OBERKIRCH

    3. April 2019

    Mit dem Spatenstich startet die erste Bauphase für das Ganztagsgebäude der Realschule Oberkirch. Der Erweiterungsbau stellt das Bindeglied zwischen den beiden bestehenden Gebäuden der Realschule und der Renchtalschule dar.

    Mehr …
  8. TAG DER OFFENEN TÜR IN DER KITA ERBACH!

    2. April 2019

    Am Sonntag 31.03.2019 haben wir mit dem „Tag der offenen Tür“ unsere gerade fertiggestellte Kindertagesstätte in der Erbacher Brühlstraße gebührend gefeiert. Rund 1000 Besucher haben die Gelegenheit genutzt, den schönen Neubau zu erkunden.

    Mehr …
  9. SKIWOCHENENDE IN ÖSTERREICH

    27. Februar 2019

    Traditionell reiste das Team von Herrmann+Bosch Architekten auch zu Jahresbeginn 2019 gemeinsam in die Alpen zum Skifahren.

    Mehr …
  10. ARCHITEKTURFÜHRER STUTTGART ERSCHIENEN

    22. Januar 2019

    Ein Architekturführer mit Projekten von Herrmann+Bosch Architekten ist erschienen! Im neusten „Architekturführer Stuttgart, im Verlag DOM publishers erschienen, werden 4 Projekte von Herrmann+Bosch Architekten dargestellt.

    Mehr …