»Auszeichnung für Beispielhaftes Bauen«
Thema: Bauen im Bestand

Detailsschließen
»Auszeichnung für Beispielhaftes Bauen«
Thema: Bauen im Bestand


Überblickschließen

Auszeichnung für Beispielhaftes Bauen

Auszeichnung für Beispielhaftes Bauen

Herrmann+Bosch Architekten freuen sich über die Auszeichnung für Beispielhaftes Bauen Rems-Murr-Kreis 2011-2018 für das Projekt Betriebskindertagesstätte „Baumhaus“ in Waiblingen!

Durch den Verfahrensgewinn einer Mehrfachbeauftragen wurde das Projekt für die Diakonie Stetten im Jahr 2013 fertiggestellt. Der zweigeschossige Baukörper gibt 40 Kindern über 3 Jahre in zwei Gruppen des Kindergartens und 30 Kindern unter 3 Jahre in drei Gruppen ein Zuhause. Die U3 Gruppen erhalten im Obergeschoss einen direkt angeschlossenen Freiraum, welcher als geschützte Terrasse ausgebildet wurde.

Weitere News

2
  1. wettbewerb „Neue elefantenwelt“ der wilhelma gewonnen

    22. Januar 2018

    Herrmann+Bosch Architekten gewinnen mit MKK Architekten, Knippers Helbig und BAnTec den Wettbewerb für die „Neue Elefantenwelt“ in der Stuttgarter Wilhelma!

    Das Großprojekt soll dem Wappentier der Wilhelma ein neues Zuhause geben. Zukünftig soll in der Elefantenwelt eine ganze Elefantenherde untergebracht werden. Verortet wird die Elefantenwelt im nordwestlichen Teil der Wilhelma, an welchem derzeit der Schaubauernhof verortet ist. Mehr …