»Pflegeheim Schwarzach«
Thema: Gesundheit, Neubau, Wohnen

  • Bauherr: Johannes-Diakonie Mosbach
  • Nutzung: Pflege
  • Fertigstellung: 2020
  • Standort: Schwarzach
  • BGF: 3.512 qm
  • BRI: 11.106 cbm
  • Fotografie: Ralf Dieter Bischoff

Detailsschließen
»Pflegeheim Schwarzach«
Thema: Gesundheit, Neubau, Wohnen

Im Auftrag der Johannes-Diakonie Mosbach entstand am Standort Schwarzach ein Pflegeheim mit 48 Wohnplätzen für Menschen mit geistigen Behinderungen. Durch die Zweigeschossigkeit auf der Rückseite, greift der Neubau die Topographie optimal auf und schmiegt sich an den nach Nord-Westen ansteigenden Hang. Nach Süd-Osten öffnet sich das Gebäude und ermöglicht den Blick ins grüne Tal. Durch den Neubau wurde für die Bewohner ein angenehmes Wohnumfeld geschaffen, das nicht nur Räume für Kommunikation und Gemeinschaft, sondern auch Rückzugsorte bietet. Die zentralen Pflegegrundsätze der Johannes Diakonie Mosbach – Privatheit, Selbstbestimmung, Integration, Bedürfnisorientierung, Eigenkompetenz – wurden in der Architektur in hohem Maße berücksichtigt. Der dreigeschossige Baukörper ermöglicht den Bewohnern auf vielfältige Weise aktiv zu werden und sich in die Gemeinschaft zu integrieren. So befinden sich im Erdgeschoss Bewegungs- und Therapieräume, ein Werk- und Kreativraum sowie eine offene Küche mit angrenzendem gemeinschaftlichem Esszimmer. Auch die in den beiden Obergeschossen befindlichen 4 Wohngruppen verfügen über jeweils eine Gemeinschaftsküche und einen Essbereich. Dagegen bieten die Einzelzimmer in den Wohngruppen sowie die Ruhe- und Entspannungsräume im Erdgeschoss Rückzugsmöglichkeiten. Die verglasten Lichthöfe sorgen für Helligkeit in den innenliegenden Fluren und Pflegebädern der Wohngruppen sowie in den Aufenthaltsräumen im Erdgeschoss. Dadurch entsteht eine warme, angenehme Atmosphäre. Auch Verwaltungs-, Lager- und Technikräume finden Platz im Erdgeschoss.


Überblickschließen

Pflegeheim Schwarzach

Pflegeheim Schwarzach

Der Neubau greift die Topographie optimal auf und schmiegt sich an den nach Nord-Westen ansteigenden Hang. Nach Süd-Osten öffnet sich das Gebäude und ermöglicht den Blick ins grüne Tal.

Helle Räume, die durch die verglasten Lichthöfe entstehen, sorgen für eine warme, freundliche Atmosphäre.


Gesundheit, Neubau, Wohnen
»Pflegeheim Schwarzach«

  • Bauherr: Johannes-Diakonie Mosbach
  • Nutzung: Pflege
  • Fertigstellung: 2020
  • Standort: Schwarzach
  • BGF: 3.512 qm
  • BRI: 11.106 cbm
  • Fotografie: Ralf Dieter Bischoff
schließenZurück zum Portfolio

Gesundheit, Neubau, Wohnen
»Pflegeheim Schwarzach«

Im Auftrag der Johannes-Diakonie Mosbach entstand am Standort Schwarzach ein Pflegeheim mit 48 Wohnplätzen für Menschen mit geistigen Behinderungen. Durch die Zweigeschossigkeit auf der Rückseite, greift der Neubau die Topographie optimal auf und schmiegt sich an den nach Nord-Westen ansteigenden Hang. Nach Süd-Osten öffnet sich das Gebäude und ermöglicht den Blick ins grüne Tal. Durch den Neubau wurde für die Bewohner ein angenehmes Wohnumfeld geschaffen, das nicht nur Räume für Kommunikation und Gemeinschaft, sondern auch Rückzugsorte bietet. Die zentralen Pflegegrundsätze der Johannes Diakonie Mosbach – Privatheit, Selbstbestimmung, Integration, Bedürfnisorientierung, Eigenkompetenz – wurden in der Architektur in hohem Maße berücksichtigt. Der dreigeschossige Baukörper ermöglicht den Bewohnern auf vielfältige Weise aktiv zu werden und sich in die Gemeinschaft zu integrieren. So befinden sich im Erdgeschoss Bewegungs- und Therapieräume, ein Werk- und Kreativraum sowie eine offene Küche mit angrenzendem gemeinschaftlichem Esszimmer. Auch die in den beiden Obergeschossen befindlichen 4 Wohngruppen verfügen über jeweils eine Gemeinschaftsküche und einen Essbereich. Dagegen bieten die Einzelzimmer in den Wohngruppen sowie die Ruhe- und Entspannungsräume im Erdgeschoss Rückzugsmöglichkeiten. Die verglasten Lichthöfe sorgen für Helligkeit in den innenliegenden Fluren und Pflegebädern der Wohngruppen sowie in den Aufenthaltsräumen im Erdgeschoss. Dadurch entsteht eine warme, angenehme Atmosphäre. Auch Verwaltungs-, Lager- und Technikräume finden Platz im Erdgeschoss.

schließenZurück zum Portfolio

Zum Archiv